Herzlich willkommen auf der Homepage der Max-Traeger-Schule!

Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben!

Begleiten Sie uns auf einen kleinen Rundgang durch unsere Max-Traeger-Schule...

Die Max-Traeger-Schule ist eine kleine Grundschule im Herzen Eidelstedts, nahe der Stadtgrenze Schleswig-Holsteins. Zirka 250 Schülerinnen und Schüler und 45 Pädagoginnen und Pädagogen lernen, arbeiten und leben bei uns im Baumacker 10. Die Max-Traeger-Schule ist eine inklusive Ganztagsgrundschule mit einem vielfältigen Angebot im Rahmen der ganztägigen Bildung und Betreuung und mit guten Verbindungen im Stadtteil.

Liebe Eltern und liebe Schulkinder,

endlich sollen wieder alle Kinder jeden Tag in die Schule kommen

– darüber freuen wir uns sehr!


Ein ganz großes Dankeschön noch einmal an Sie und euch alle, dass wir den Wechselunterricht so gut und mit fast allen Schulkindern hinbekommen haben!!! Wie Sie sicher wissen, sind die Ansteckungszahlen nun soweit gesunken, dass wieder Unterricht mit allen Kindern in den Klassen möglich ist.


Der Unterricht findet nach Stundenplan statt. Auch Sport-, Musik- und Schwimmunterricht darf wieder stattfinden (über den Schwimmunterricht werden die betreffenden Eltern und Kinder durch Ihre Klassenlehrer informiert!). Die Pausen werden die Kinder weiterhin in ihren „Kohorten“, jedoch ohne Mund-Nasen-Schutz verbringen.


Zum Schutz aller Kinder vor einer Ansteckung bleiben auch andere Hygieneregeln bestehen: Ein Test findet in der Woche 2x statt – die Kinder testen sich selbst; es handelt sich um einen Schnelltest der Firma Lyher, den jedes Kind selbst durchführt (mit einem Wattestäbchen wird im vorderen Nasenraum ein Abstrich gemacht, das geht schnell und tut nicht weh). Auch die Maskenpflicht bleibt bestehen. Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahmen, die zum Schutz für alle weiterhin wichtig sind, und vertrauen Sie den Lehrer*innen Ihres Kindes, die verantwortungsvoll mit der Situation umgehen. Die Kinder sind sehr routiniert dabei und es ist sehr wichtig, dass nun alle Kinder wieder zusammen lernen können!


Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie mich gern an: Tel. 42888- 2330. Wir gehen davon aus, dass am Montag alle Kinder wieder in der Schule sind – rufen Sie mich bitte auch an, wenn Sie überlegen, Ihr Kind weiterhin zuhause beschulen zu wollen!

Herzliche Grüße

Ihr und euer Team der Max-Traeger-Schule

Marlis Flügge


Bitte beachten Sie weiterhin folgende wichtigen Regeln:

  • Eltern sollen das Schulgelände und auch die Gebäude grundsätzlich nicht betreten. Sollte es doch notwendig sein, weil Sie zum Beispiel einen Termin haben, müssen Sie sich im Schulbüro registrieren. Auf dem gesamten Schulgelände gilt für Eltern „Maskenpflicht“ (das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen).
  • Die Kinder der 1. Klassen und der Vorschulklassen gehen morgens durch den Haupteingang, die Kinder der 2. – 4. Klassen durch das Tor rechts neben dem Haupteingang. Von dort aus gehen die Kinder nicht allein in ihre Klasse, sondern zu ihrem jeweiligen Aufstellplatz. Sollte Ihr Kind mit dem Fahrrad kommen, kann es das Fahrrad auf dem Schulgelände zum Fahrradständer schieben.
  • Die Kinder werden um 13 Uhr,  um 14.30 Uhr oder um 16:00 Uhr von den Lehrer*innen bzw.  Erzieher*innen zum Tor gebracht.
  • Für Geburtstagskinder in den Klassen gilt: Es dürfen nur abgepackte Riegel und Kekse verteilt werden – bitte leider zur Zeit keine selbstgebackenen Kuchen.

Zu den aktuellen Speiseplänen

Alles auf einen Blick

Der direkte Weg zu uns

Veranstaltungen,

auf die wir uns

schon freuen:

Leider sind zur Zeit keine schulischen Veranstaltungen erlaubt!

Wir halten Sie über unsere weiterhin geplanten schulischen Veranstaltungen (Forscherwoche, Sportspektakel, Fußballtunier) auf dem Laufenden.

Wir sind stolz!

... denn wir haben wieder am Wettbewerb „Gesunde Schule“ teilgenommen und haben eine Ehrenurkunde erhalten!