Herzlich willkommen auf der Homepage der Max-Traeger-Schule!

Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben!

Die Max-Traeger-Schule ist eine kleine Grundschule im Herzen Eidelstedts, nahe der Stadtgrenze Schleswig-Holsteins. Zirka 250 Schülerinnen und Schüler und 45 Pädagoginnen und Pädagogen lernen, arbeiten und leben bei uns im Baumacker 10. Die Max-Traeger-Schule ist eine inklusive Ganztagsgrundschule mit einem vielfältigen Angebot im Rahmen der ganztägigen Bildung und Betreuung und mit guten Verbindungen im Stadtteil.

Liebe Eltern,

wir sind ganz gespannt, wie sich die Lage in den nächsten Wochen entwickelt, da wir jetzt in Hamburg auch zu einem Risikogebiet erklärt wurden. Wir sollen alle zusammen noch mehr darauf achten, die Corona-Regeln einzuhalten, damit sich möglichst wenig Menschen anstecken! Aufgrund der vielen Neuinfektionen mit Covid 19 gibt es neue Verordnungen, die Sie sich auf Videos in verschiedenen Sprachen anhören können (Neue Verordnungen Covid-19 für Okt-Nov 2020 – Info-Videos vom MiMi-Projekt Hamburg in verschiedenen Sprachen).

Für den Fall, dass die Ansteckungszahlen in Hamburg weiterhin zunehmen, kann es sein, dass die Behörde den sogenannten „Hybridunterricht“ anordnet – es darf dann immer nur die Hälfte aller Schüler*innen jeder Klasse am Unterricht in der Schule teilnehmen. Das ist immer noch besser als eine zeitweise Schließung der Schule, wie wir sie nach den Märzferien hatten. Wir hoffen nicht, dass es soweit kommt, möchten Sie gern vorab informieren. Für unsere Schule würde das bedeuten, dass jedes Kind an jedem 2. Tag in die Schule kommen kann – wir werden darauf achten, dass Geschwisterkinder an einem gemeinsamen Tag da sind. Der Unterricht wird nach Plan stattfinden und die Kinder bekommen Arbeitspläne und Material für den nächsten Tag mit nach Hause – die Anbindung an die Lehrer und Mitschüler und auch die Möglichkeit, Rückmeldungen zu dem Gelernten zu Hause zu geben ist so gewährleistet.

Sollte es dazu kommen, erhalten Sie genaue Informationen über den Ablauf!


Beteiligungsaktion zur Neugestaltung der Grünanlage Baumacker/Pflugacker an diesem Freitag, 30.10.2020

Der Spielplatz zwischen Schule und Kita soll demnächst saniert und verschönert werden. Kinder unserer Schule aus den 3. und 4. Klassen nehmen am Freitag dieser Woche an einem Beteiligungsprojekt des Bezirkes teil. Von den Landschaftsarchitekten wurden Stationen für die Kinder aufgebaut. Die Kinder werden in ihrem Jahrgang die Stationen durchlaufen.

Auch Sie, liebe Eltern, sind eingeladen, an diesem Freitag, den 30.10.2020 von 16-18 Uhr auf dem Spielplatz bzw. der Grünanlage an der Beiteiligungsaktion teilzunehmen (weitere Infos hierzu im Einladungsschreiben der steg Hamburg). Für Sie ist sicherlich auch interessant, dass es auch um die Wegeführung auf dem Spielplatz geht. Für viele Kinder handelt es sich hierbei um den Schulweg.


Herzliche Grüße

Marlis Flügge

Schulleiterin


Bitte beachten Sie weiterhin folgende wichtigen Regeln:

  • Eltern sollen das Schulgelände und auch die Gebäude grundsätzlich nicht betreten. Sollte es doch notwendig sein, weil Sie zum Beispiel einen Termin haben, müssen Sie sich im Schulbüro registrieren. Auf dem gesamten Schulgelände gilt für Eltern „Maskenpflicht“ (das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen).
  • Die Kinder der 1. Klassen und der Vorschulklassen gehen morgens durch den Haupteingang, die Kinder der 2. – 4. Klassen durch das Tor rechts neben dem Haupteingang. Von dort aus gehen die Kinder nicht allein in ihre Klasse, sondern zu ihrem jeweiligen Aufstellplatz. Sollte Ihr Kind mit dem Fahrrad kommen, kann es das Fahrrad auf dem Schulgelände zum Fahrradständer schieben.
  • Die Kinder werden um 13 Uhr,  um 14.30 Uhr oder um 16:00 Uhr von den Lehrer*innen bzw.  Erzieher*innen zum Tor gebracht.
  • Für Geburtstagskinder in den Klassen gilt: Es dürfen nur abgepackte Riegel und Kekse verteilt werden – bitte leider zur Zeit keine selbstgebackenen Kuchen.

Zu den aktuellen Speiseplänen

Alles auf einen Blick

Der direkte Weg zu uns

Veranstaltungen,

auf die wir uns

schon freuen:

Leider sind zur Zeit keine schulischen Veranstaltungen erlaubt!

24.9. – Der Spendenlauf muss leider verschoben werden.

5.10. bis 16.10. – Herbstferien!

5.12. – Tag des offenen Hauses – fällt leider aus!

Wir halten Sie über unsere weiterhin geplanten schulischen Veranstaltungen nach den Herbstferien (Basteltag, Vorlesetag, Projektwoche, Forscherwoche, Sportspektakel, Fußballtunier) auf dem Laufenden.

Wir sind stolz!

... denn wir haben wieder am Wettbewerb „Gesunde Schule“ teilgenommen und haben eine Ehrenurkunde erhalten!